Archiv der Kategorie Allgemeines

Google TV – Was ist das genau?

Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O im schönen San Francisco stellte Google gemeinsam mit Intel, Sony und Logitech und das neue Projekt „Google TV“ vor. Das Ziel dieses Projektes ist schlichtweg, Internet und TV miteinander zu verbinden:

Und wie funktioniert’s?

Google TV basiert auf dem Betriebssystem Android und dem Browser Google Chrome, dadurch sollen User über ihr TV-Gerät auf Inhalte aus dem Internet, egal ob statisch oder Flash, zugreifen können.

Das Fernsehprogramm und Webinhalte sind dann in Googles Suchfunktion integriert, sogar Apps aus dem Android Market, Videoinhalte, z. B. aus YouTube, und bezahlte Streams von Amazon oder anderen sollen in hoher Qualität auf den TV-Bildschirm gebracht werden.

Laufen wir das ganze über so genannte Smart-TV-Boxen, die man an alle Fernsehgeräte oder Geräte mit HDMI-Schnittstelle anschließen kann. Hardwaregeräte wie eine Tastatur oder ein Handy mit Android können über WLAN mit der Google-TV-Box verbunden werden. In der Box ist ein Intel Atom-Prozessor CE4100 integriert, welcher Internetkompatibilität, hochwertige Grafiken, HD-Video-und Audio-Unterstützung umsetzen kann. Die Boxen werden von Sony und Logitech angeboten.

Starten wird das ganze wieder erst mal nur in den USA ĂĽber Satellitenempfang.


,

3 Kommentare

Google startet Kinowerbung

Big G. startet in Deutschland eine Offline-Kampagne mit Kinowerbung. Aktuell laufen die Spots erst mal nur in 140 Berliner Kinos. Unter dem Slogan “Das Leben ist eine Suche” werden einen Monat lang 2 Spots ausgestrahlt mit den Namen “Love Rocks” und “Kindertraum”. Die Werbespots zeigen verschiedene Situationen in denen User in Google nach Antworten suchen.

Hier die beiden Spots: Weiterlesen »


, , , ,

3 Kommentare

Google in neuem Design

Seit dem 5. Mai erstrahlt Google auch in Deutschland in einem neuen Design. Und diese optische Veränderung hat es in sich. Die ganze Oberfläche ist jetzt in 3 Spalten geteilt: links die neue Sidebar, in der Mitte die organischen Suchergebnisse inkl. Universal Search (Bilder, Videos, Maps etc.) und rechts wie gehabt die AdWords-Anzeigen. Auch das Suchfeld, in das man den Suchbegriff eingibt, ist etwas größer und das Goole-Logo farbiger und schlichter:

google relaunch 2010

Warum hat Google das gemacht? Ganz einfach. Das Internet wächst und wächst, die ganzen Informationen und Inhalte mĂĽssen irgendwie auf die Suchergebnisseite gebracht werden. Weiterlesen »


, , , , , ,

Keine Kommentare

Online Marketing Trends 2010 (Teil 5/5): eBooks und digitale Lesegeräte

Seit der Einführung des iPads sind eBooks immer mehr im Gespräch. Auch andere digitale Lesegeräte, quasi die Pondons zum iPad, kommen nach und nach auf den Markt. Trotzdem wird es in Deutschland dauern, weil sich die großen Verlage noch schwer tun mit dem Internet und lieber abwarten. Das kann ich persönlich nicht verstehen. Man braucht kein Nostradamus sein um zu sehen, wie wichtig das Internet ist und wieviel Umsatz man vor allem im Retail damit machen kann.

In den USA und Asien zum Beispiel boomen Lesegeräte und digitale Inhalte wie nie zuvor. Leider sind wir in Deutschland Lichtjahre davon entfernt. Klar gibt es hier zu Lande auch schon digitale Lesegeräte zu kaufen und auch eBooks, aber so wirklich voran geht es hier nicht. Schade!

Ein Problem ist, dass diese Lesegeräte made by Germany nicht gerade gĂĽnstig sind und die Displays viel zu klein. Amazon und Libri bieten bereits viele eBooks an, aber bei Amazon Weiterlesen »


, , , ,

2 Kommentare

“Der frĂĽhe Vogel fängt den Wurm”

Mit diesem Slogan startet im März die Welcome-Aktion von Marketing Performers. Was genau beinhaltet die Aktion?

Die SEO Agentur Marketing Performers wurde im Februar 2010 gegründet und im Zuge dessen bietet diese jedem Unternehmen, das ihr im März einen Auftrag erteilt, 25% Rabatt. Es kann ein Auftrag zu Suchmaschinenoptimierung (SEO), Social Media Marketing, Suchmaschinenmarketing (SEM), Landing Page Optmierung (LPO) oder zu einer Usability-Analsye sein.

Wenn Sie einen tollen Dienstleister fĂĽr ihr Online Marketing suchen, sind sie hier an der richtigen Adresse.


, , , , , , , , , , , ,

2 Kommentare

Linkbuilding ist was langfristiges

Marco hat heute in seinem Blog einen tollen Artikel über Linkbuilding geschrieben. Dort erklärt er nochmal wie wichtig es ist, Links kontinuierlich und Stück für Stück aufzubauen.

Ich kann jedem auch immer nur empfehlen das Linkbuidling langsam wachsen zu lassen, damit es für Google nicht wie Spam ausschaut. 10 neue Links im Monat sind ok, mehr als 10 halte ich schon für zu viel. Und von gekauften Links halte ich persönlich überhaupt nichts. Aber wie kommt man an qualitative Links? Ganz einfach: mit gutem Content. Eine Website oder ein Blog mit tollen und aktuellen Inhalten sind ein Mehrwert und werden gerne verlinkt.

Mir sagen Firmen oft, dass ihnen eine SEO-Agentur 50 bis 200 unique Links im Monat garantiert/verspricht. Ganz ehrlich, das ist abosluter Blödsinn und zeigt nur die Unprofessionalität dieser sogenannten SEO-Agentur. Ich erschrecke mich immer wieder, was manche möchtergern SEO-Agenturen Unternehmen erzählen und so viele fallen leider darauf rein, weil sie sich im Bereich Linkbuidling und SEO nicht auskennen.

Deshalb immer Vorsicht bei der Auswahl einer Online-Agentur. Wer einen Tipp fĂĽr eine gute SEO-Agentur oder Online Marketing Agentur braucht, kann mich jederzeit gerne ansprechen. Ich kenne die top SEOs und auch die anderen Pappenheimer und helfe immer gerne weiter :-)


3 Kommentare