Archiv für Februar, 2012

8 SEO Tipps – Quick Checks fĂĽr jedermann

seo tipps Suchmaschinenoptimierung ist sehr komplex und wenn man damit mittel- und langfristig Erfolg haben möchte, braucht man viel Wissen, Erfahrung, die richtige Strategie, Ausdauer, gute Tools und vieles mehr.

Aber um sich schnell mal einen Ăśberblick zur Seite zu verschaffen und kurzfristig Hebel zu ziehen, gibt es ein paar Möglichkeiten, die sich jeder annehmen kann, auch wenn man nicht so tief im Thema drin ist. Search Engine Watch hat diese einmal aufgeschrieben und ich habe es fĂĽr euch inhaltlich ins Deutsche ĂĽbersetzt. Los geht’s:

1. Sind die wichtigen Seiten auch indexierbar?
a) Man kann das ganz einfach prĂĽfen, in dem bespielsweie schaut, ob die Datei “robots.txt” auf der Domain vorhanden ist. Das geht in dem man hinter die Domain “/robots.txt” setzt. Beispiel: www.domain.de/robots.txt. Hier ist es wichtig, dass Ordner, Dateien, Bilder und Unterseiten, die Traffic (Besucher) bringen können, nicht per robots.txt fĂĽr das Crawling der Suchmaschinen ausgeschlossen, sondern freigegeben werden und in den Index kommen. Weiterlesen »


, ,

76 Kommentare

Ist Google evil oder Google+ the next Generation of Social Media?

Vor ungefähr einem Jahr haben wir uns Gedanken gemacht was wir tun können, um mit Facebook und Twitter Posts gut zu ranken, weil die sogenannten Social Signals ein neuer Rankingfaktor wurden. Dann kamen so Begriffe wie “Facebook SEO” oder “SEO fĂĽr Twitter” auf. Damals noch nicht wirklich ahnend was uns Anfang 2012 bevor steht:
Google+
. Der Launch von Googles Social Network hat in den letzten 6 Monaten sehr viel verändert. Nicht nur im Social-Bereich sondern die SERPs an sich. Mit Search, plus Your World oder nennen wir es einfach mal “Search+” sind neue Zeiten angebrochen.

Aber ich möchte erst einmal Google+ mit seinen zwei bekannstesten Mitstreitern, Facebook und Twitter, OnPage betrachten und schauen, ob Google+ tatsächlich einen Mehrwert für die Suchergebnisse hat.

Weiterlesen »


25 Kommentare