Handelsblatt rockt!

Der Relaunch des Jahres geht für mich zweifelsfrei an die Verlagsgruppe Handelsblatt. Diese hat mir ihrer Website Handelsblatt.com und der Printuasgabe nicht nur optisch eine super Veränderung hingelegt, sondern auch marketingtechnisch alles richtig gemacht.

Zeitgleich mit dem Relaunch wurde das passende Blog aufgesetzt, wo sich Mitarbeiter vom Handelsblatt mit den Unsern austauschen, sowie die Printausgabe und das Websitelayout einander angepasst. Des weiteren gibt es die passende Applikation für Smartphones, die Website ist aber auch so für mobile Endgeräte programmiert.

Das Handelsblatt hat auf der Website neben den normalen Werbeanzeigen auch AdSense eingebunden, was ich völlig ok finde. Es ist zwar für meinen Geschmack etwas viel Werbung auf der Site, aber die gute Usability und der hervorragende, immer aktuelle Content machen das wieder wett.

Sicher haben Spiegel, Stern und Co. ihre Webseiten optisch auch nutzerfreundlicher gestaltet und irgendwie sehen alle vom Layout her ähnlich aus, weil dieses eben gut funktioniert. Doch das Handelsblatt hat in meinen Augen noch viel mehr getan, als nur einen Websiterelaunch. Es hat einen richtigen Markenrelaunch vollzogen für online und offline zusammen und das in Kombination mit den aktuellen Marketingkanälen – das ist einfach top! Die Verlagswelt steht mit dem Thema Online bzw. Online Marketing gerade erst am Anfang und das Handelsblatt hat gezeigt wie man es richtig macht.

Darum möchte ich der Verlagsgruppe Handelsblatt auch nochmal auf diesem Weg für ihre gelungene Umsetzung gratulieren. Macht weiter so!

GD Star Rating
loading...

Oder hinterlasse mir einen Blogkommentar:

  1. Bisher noch keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)