Sistrix Toolbox

sistrix seo sem backlink tool

Heute möchte ich Ihnen die Toolbox von Sistrix vorstellen. Diese besteht aus 5 verschiedenen Modulen, die man einzeln oder kombiniert kaufen kann.

1. Das Modul SEO
Hier können Sie für jede beliebige Domain die Sichtbarkeit bei Google, den PageRank, die indexierten Seiten dieser Domain in den Suchmaschinen, der Rankingverlauf der Domain und die Suchanfragen zu dieser Domain abfragen. Die Sichbarkeit bei Google wird anhand von 250.000 Suchbegriffen ermittelt. Diese Begriffe werden von Sistrix beobachtet und aus dem Ranking und Traffic der Domains dazu in Google ein sogenannter Sichtbarkeitsindex erstellt. Sie können also sehen, wie relevant eine Domain unter einer Viertelmillion passenden Suchbegriffen ist. Der Rankingverlauf  zeigt die Position in Google, Sie können aus 1 Mio. suchbegriffen auswählen und schauen wie die Domain dazu aktuell positioniert ist und wie sie in den letzten 12 Monaten gerankt hat.

2. Das Modul Backlinks
Hiermit können Sie für jede beliebige Domain einen Backlink-Check durchführen, 2 Domains hinsichtlich ihrer Backlinks miteinander vergleichen und mit dem Hubfinder thematisch passende Seiten ausfindig machen, die auf eine angesehene Seite zu einem bestimmten Thema verlinken.

3. Das Modul Universal Search
Hier wird Ihnen angezeigt, ob und in welchem Umfang eine Domain in der Universal Search von Google gelistet ist. Durchsucht werden hier die Bereiche von Google News, Bilder, Videos, Blogs, Maps und die Produktsuche. Das Modul beinhaltet dazu eine Analyse von Google News, in dem die News-Startseite und alle dazu gehörigen Rubriken kontinuierlich abgerufen werden; die gefundenen Artikel werden dann in der Sistrix-Datenbank abgelegt und ausgewertet.

4. Das Modul SEM
Mit diesem Modul können Sie Ihre Mitbewerber und den Markt beobachten. Das Modul ermöglicht Ihnen zu sehen, zu welchen Keywords Ihre Konkurrenz AdWords-Anzeigen schaltet, sowie die durchschnittliche Anzeigenposition Ihres Mitbewerbers und die Anzahl der Display-URLs, die er verwendet. Darüberhinaus sehen Sie auch eine chronologische Auflistung welche Keywords Ihr Konkurrent wann beworben hat und dadurch auch, welche Art von Kampagnen er fährt und wie lange.

5. Das Modul Monitoring
Hier können Sie wichtige Kennzahlen einer Domain überwachen und beobachten, sowie dazu Reports erstellen und sich diese auch automatisiert im PDF zuschicken lassen.

Kosten
Die Kosten je nach Anzahl der Module sind monatlich:

1 Modul: 100,- Euro
2 Module: 200,- Euro
3 Module: 275,- Euro
4 Module: 350,- Euro
Alle Module: 400,- Euro

Mehr Infos dazu gibt es hier: Sistrix Toolbox – Preise & Konditionen

Viele Unternehmen nutzen dieses Tool bzw. die Module bereits und haben sehr gute Kritiken gegeben. Sicher hat man lieber ein Tool, dass kostenlos ist, doch solche haben leider nur eingeschränkte Funktionen und sind weniger umfangreich. Mit diesen Modulen sind Sie auf jeden Fall gut gerüstet für Ihr SEO und SEM – ich spreche aus Erfahrung ;-)

GD Star Rating
loading...

, , , , ,

Oder hinterlasse mir einen Blogkommentar:

  1. #1 von hullegalaxytabs am 28. Juli 2014 - 08:18

    Danke für den tollen, hilfreichen Artikel.Ich bin eine richtige Anfängerin und hab wieder viel dazu gelernt, dank dir!

  2. #2 von StefanamMeer am 1. September 2015 - 16:58

    Hallo,

    danke für diesen nützlichen Beitrag. ich bin schon seit Längerem auf der Suche nach einem guten Backlinkchecker. Der Checker von Sistrix macht einen guten Eindruck und findet vor allem mehr Backlinks als meine bisherigen Tools.

    Liebe Grüße, Stefan

(wird nicht veröffentlicht)