Google gewinnt weiter Marktanteile in den USA

Google hat seinen Marktanteil in den USA weiter ausgebaut. Lt. comScore stieg Googles Anteil im Mai 2009 auf 65 % (64,2 % im Vormonat). 2008 hatte die Suchmaschine einen Marktanteil von 61,8 %. Allein über YouTube liefen im Mai 25,4 % der Google-Suchanfragen.

Das Internet-Portal Yahoo! musste weitere Marktanteile einbüßen, diese sanken im Mai 2009 auf 20,1 % (20,4 % im Vormonat). 2008 hatte Yahoo! noch einen Anteil von 20,6 % am US-Markt.

Auch die Suchmaschine LiveSearch von Microsoft hat ebenfalls Rückläufe zu verzeichnen. Der Marktanteil sank hier auf 8 % (8,2 % im Vormonat). Diese zahlen sind jedoch nur für LiveSearch und nicht für Microsofts neue Suchmaschine Bing, diese ging erst am 3.6.2009 live.

AOL musste ebenfalls Marktanteile abgeben, diese sanken im Mai auf 3,1 % (3,4 % im Vormonat), im Mai 2008 waren es noch 4,5 %.

GD Star Rating
loading...

, , , ,

Oder hinterlasse mir einen Blogkommentar:

  1. Bisher noch keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)