Twitter und das richtige Timing

Wann wird eigentlich am meisten getweetet? Und an welchem Tag? Diese Frage kam schon öfter mal auf und es gibt hier und da auch ein paar Infos dazu. Die Neuste, die ich entdeckt habe, ist von Lemon.ly. Ich mag Infografiken ja ganz gern und deshalb möchte ich euch diese nicht vorenthalten: Weiterlesen »

Google+: Personen aus meinen Kreisen weiterempfehlen

Es gibt ein neues Feature bei Google+ mit dem man Personen bzw. einen bestimmten Kreis weiterempfehlen kann. Das geht ganz einfach:

  1. ihr geht zu euren Kreisen
  2. wählt unten einen aus
  3. zieht diesen nach oben

AnschlieĂźend erscheint unten wo der Kreis war die Möglichkeit, diesen zu bearbeiten, löschen oder teilen. Wenn ihr auf “Teilen” klickt, öffnet sich ein Fenster als wenn man einen Beitrag schreibt. Ihr könnt hier bestimmen, mit wem ihr das teilt (bestimmte Person, öffentlich usw.), könnt noch eine Notiz dazuschreiben und anschlieĂźend posten.

Ich find das ganz praktisch, wenn man interessanten Personen folgt und diese gerne weiterempfehlen möchte. Es werden hier aber nur Personen angezeigt, die ein Google+ Konto haben. Wenn Personen in dem Kreis sind, die z. B. nur Gmail nutzen aber kein Google+, werden diese hier aus dem Kreis ausgeblendet und nicht mit empfohlen. Und noch ganz wichtig: der Name eures Kreises wird auch nicht angezeigt, das bleibt weiterhin privat und nur für euch selbst sichtbar.

Hier die Anleitung in einem kleinen Video von Owen aus dem Google+ Team: Weiterlesen »

Gastbeitrag: SEO und weltweites Internet-Marketing

Das Internet stellt eine wunderbare Plattform zum weltweiten Vermarkten von Waren, Dienstleistungen und Informationen dar. Mit der modernen globalen Logistik und dem internationalen Bankwesen zusammen schafft das Netz geschäftliche Möglichkeiten, von den man noch vor wenigen Jahrzehnten kaum zu träumen gewagt hätte. Viele moderne Dinge und Dienstleistungen lassen sich sogar über das Netz ausliefern bzw. durchführen: Software und eBooks kann man zum Download bereitstellen, Seminare in Bild und Ton online halten und im Kundenauftrag erstellte Konstruktionszeichnungen, Grafiken oder Texte per eMail versenden.

Egal, ob man nun eine Informationsplattform, einen Online-Versandhandel, ein Grafikstudio oder ein KonstruktionsbĂĽro betreibt – das Netz und seine Möglichkeiten legen es auch kleinen Unternehmen nahe, international tätig zu werden, als Global Player zu agieren. Eine grundlegende Voraussetzung dafĂĽr ist, dass man im Netz weltweit fĂĽr potentielle Kunden zu finden – und vor allem auch zu verstehen ist; man muss mit seinen Netzaktivitäten auch Menschen erreichen, die andere Muttersprachen haben als man selbst. Weiterlesen »

Neue Kategorisierung von Links in den Webmaster Tools

In den Webmaster Tools von Google gibt es zum Thema Links den Bereich “Links zu Ihrer Website” (Webseiten, die auf meine Website verlinken) und “Interne Links” (die Verlinkung meiner Seiten untereinander). Bisher hat Google nur solche Links als interne Links gewertet, die exakt zu genau der URL verlinkt wurden, die ihr in den WMT als Website angegeben habt.

Beispiel: Weiterlesen »

SEO und die personalisierte Suche

Ich mache mir schon lange Gedanken ĂĽber die kommenden Veränderungen im SEO. Ein fĂĽr mich immer wichtiger werdendes Thema sind die stärker werdenden personalisierten Suchergebnisse. Was fĂĽr Google bisher immer etwas schwierig war, war die Anzahl von “normalen” Internet- Usern, die ein Googlekonto haben. Viele nutzen dies eher geschäftlich fĂĽr Ihre Website, AdWords oder, wenn privat, fĂĽr Gmail. Das waren im Verhältnis aber nicht so viele, die Zahl der Normalkonten war bisher eher gering und erlaubte Google nicht, das Suchverhalten der User richtig breit und konkret zu analysieren und auszuwerten. Klar ging das bisher mit anonymen Cookies, die Google erlauben eine Art Profil zu erstellen und auf Grundlage dessen erste personalisierte Ergebnisse anzuzeigen. Doch das war eher oberflächlich und es fehlten auch die wichtigen Signale aus dem Social Media-Umfeld, aber es war auch der Beginn einer ersten personalisierten Suche.
Weiterlesen »

Google Panda Update in Deutschand

google panda update deutschlandAm Freitag wurde es offiziell im Webmaster Central Blog bekannt gegeben: das Panda Update wurde jetzt auf viele weitere Länder ausgerollt. Ausgenommen sind chinesisch-, japanisch- und koreanischsprachige Länder.

Mit dem Panda Update möchte Google Webseiten mit viel Werbung und wenig Content, aber auch Artikelverzeichnisse und Personensuchmaschinen anders bewerten und ranken. Google möchte die Qualität der Suchergebnisse weiterhin verbessern und Seiten mit hochwertigerem Content besser ranken als andere. Was genau das Panda Update beinhaltet und welche Faktoren da rein spielen, findet ihr detailliert in meinem letzten Beitrag dazu “Panda Update – Google gibt weitere nĂĽtzliche Infos”.

Und jetzt zum Wichtigsten, die Zahlen! Wen kann man als erste Gewinner und wen als erste Verlierer bestimmen. Bei Searchmetrics gibt es jede Woche eine Übersicht zur Sichtbarkeit. Bitte denkt daran, dass dies keine Trafficzahlen, sondern wirklich nur Sichtbarkeitszahlen sind. Anhand der Daten, die Searchmetrics hat, kann man hier sehr schön einen Trend erkennen.

Weiterlesen »