Archiv für August, 2011

SEO und die personalisierte Suche

Ich mache mir schon lange Gedanken ĂĽber die kommenden Veränderungen im SEO. Ein fĂĽr mich immer wichtiger werdendes Thema sind die stärker werdenden personalisierten Suchergebnisse. Was fĂĽr Google bisher immer etwas schwierig war, war die Anzahl von “normalen” Internet- Usern, die ein Googlekonto haben. Viele nutzen dies eher geschäftlich fĂĽr Ihre Website, AdWords oder, wenn privat, fĂĽr Gmail. Das waren im Verhältnis aber nicht so viele, die Zahl der Normalkonten war bisher eher gering und erlaubte Google nicht, das Suchverhalten der User richtig breit und konkret zu analysieren und auszuwerten. Klar ging das bisher mit anonymen Cookies, die Google erlauben eine Art Profil zu erstellen und auf Grundlage dessen erste personalisierte Ergebnisse anzuzeigen. Doch das war eher oberflächlich und es fehlten auch die wichtigen Signale aus dem Social Media-Umfeld, aber es war auch der Beginn einer ersten personalisierten Suche.
Weiterlesen »


, ,

3 Kommentare

Google Panda Update in Deutschand

google panda update deutschlandAm Freitag wurde es offiziell im Webmaster Central Blog bekannt gegeben: das Panda Update wurde jetzt auf viele weitere Länder ausgerollt. Ausgenommen sind chinesisch-, japanisch- und koreanischsprachige Länder.

Mit dem Panda Update möchte Google Webseiten mit viel Werbung und wenig Content, aber auch Artikelverzeichnisse und Personensuchmaschinen anders bewerten und ranken. Google möchte die Qualität der Suchergebnisse weiterhin verbessern und Seiten mit hochwertigerem Content besser ranken als andere. Was genau das Panda Update beinhaltet und welche Faktoren da rein spielen, findet ihr detailliert in meinem letzten Beitrag dazu “Panda Update – Google gibt weitere nĂĽtzliche Infos”.

Und jetzt zum Wichtigsten, die Zahlen! Wen kann man als erste Gewinner und wen als erste Verlierer bestimmen. Bei Searchmetrics gibt es jede Woche eine Übersicht zur Sichtbarkeit. Bitte denkt daran, dass dies keine Trafficzahlen, sondern wirklich nur Sichtbarkeitszahlen sind. Anhand der Daten, die Searchmetrics hat, kann man hier sehr schön einen Trend erkennen.

Weiterlesen »


13 Kommentare

Verhältnis von Likes, Tweets und +1’s

Mittlerweile ist Google+ ja schon ganz gut voran gekommen. Es ist keine kleine Community aus Betatestern mehr, es ist echt schon fast jeder drin. Ich finde den Aspekt sehr interessant, wie häufig diese vielen neuen G+ Nutzer auch den +1-Button nutzen. In den Webmaster Tools gibt’s für die eigene Domain ja schon ganz gute Infos, aber interessant wird es natürlich darüber hinaus.

Um etwas zu liken, retweeten oder zu plussen muss ja erst mal der entsprechende Button auf der Website integriert sein. Sistrix hat da jetzt mal eine Auswertung zu gemacht und geschaut, wie sich das Verhältnis zwischen Like-, Tweet und +1-Button darstellt. Als Grundlage für die Analyse wurden 400k Domains und 100 Mio. Seiten gecrawlt – überwiegend aus dem deutschsprachigen Bereich. Nicht berücksichtigt wurden Buttons in Plugins für Wordpress o. ä., sondern nur die Buttons, die von Facebook, Twitter und Google direkt zur Einbindung angeboten werden. Hier das aktuelle Ergebnis:

Quelle: sistrix.de/news

Weiterlesen »


, , , , ,

8 Kommentare